Tami

 

 

 

Name: Tami Neu eingestellt am: 05.02.2017
Alter: geb. ca. Februar 2008 Aufenthaltsort: Alicante
Rasse: Galgo Pflegestelle gesucht: nein
Größe: groß Paten gesucht: nein
kastriert: ja Mittelmeercheck: Leishmaniose positiv

 

 

Im Feburar 2016 kam die bezaubernde Tami ist das Asoka-Tierheim in Alicante und seither hofft sie darauf, dieses wieder verlassen zu können, um dort zu sein, wo sie gerne ist - bei uns Menschen. 

Wir wissen nur zu gut, wie schwer es ist, ihr diesen Traum zu erfüllen. Aber wir möchten trotzdem nicht unversucht lassen.

Tami ist eine wirklich liebe Hündin, die es nicht verdient hat, ihren Lebensabend im Tierheim zu verbringen. Mit Artgenossen zeigt sie sich absolut verträglich, nur Katzen sollten in ihrem Zuhause nicht leben.

Die Helferinnen im Tierheim lieben Tami sehr und berichten, wie zauberhaft sie ist. Sie ist total unkompliziert und fährt gerne und entspannt im Auto mit. Tami ist eine fröhliche und auch verspielte Galga, sehr verschmust, hat keine Angst und kann auch problemlos an der Leine laufen, egal ob am Strand oder an einer befahrenen Straße.

Leider wurde Tami positiv auf Leishmaniose getestet, zeigt jedoch keine Symptome und ist gut eingestellt. Mit regelmäßigen Kontrolluntersuchungen kann Tami das gleiche Leben wie ein gesunder Hund führen. Gerne informieren wir in einem persönlichen Gespräch ausführlich über ihre Erkrankung.

Wer gerne mehr über Tami erfahren möchte und ihr ein Zuhause bieten kann, melde sich doch bitte bei ihrer Vermittlerin.

Im Namen von einer ehemals entsorgten Galga sagen wir herzlichen Dank!

 

 

zur Übersicht "Happy End"