Genoveva

 

 

 

   

   

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Name: Genoveva Neu eingestellt am: 13.08.2017
Alter: geb. ca. Januar 2016 Aufenthaltsort: Callosa de Segura
Rasse: Bodeguero-Mix Pflegestelle gesucht: ja
Größe: klein Paten gesucht: nein
kastriert: ja Mittelmeercheck: negativ

 

 

Mitte Juli diesen Jahres, als die Staupe in der Protectora ausgebrochen war, fand man Genoveva - eine ca. 1,5-jährige kleine Hündin und Maria Antonieta, ein wenige Monate junges Hundekind - zusammen in den Obstgärten von Callosa de Segura. Die tierliebe Frau, die diese verzweifelten Seelen fand, alarmierte sofort die Mitarbeiterinnen des Tierheims, jedoch stand das Tierheim zu diesem Zeitpunkt noch unter Quarantäne. Die Gefahr, dass sich diese noch jungen Hündinnen ebenfalls mit dem tödlichen Virus infizieren, war einfach zu groß. Gott sei Dank fasste sich die Finderin ein Herz und nahm sie vorerst zu sich mit nach Hause.

 

Die Quarantäne in der Protectora ist nun zum größten Teil aufgehoben und Genovena und Maria Antonieta konnten als weitere Schützlinge Apadacs in die Protectora ziehen. Maria Antonieta hat bereits eine Familie in Spanien gefunden, Genoveva bleibt ohne ihre Freundin zurück und benötigt dringend ein Zuhause.

 

Genoveva ist eine zuckersüße, verspielte und intelligente kleine Hündin, die nun sehr gerne den Zwinger wieder verlassen möchte und sehnlichst auf ihre Chance wartet!

 

 Weitere Informationen zum Vermittlungsablauf

Mehr Info bei: violetta@herztier.com 
oder telefonisch bei Violetta Gogulla: 0211 91191255 oder 0176 34902139

 

 

zurück zur Übersicht