Ruby

 

   

   

   

   

   

 

 

 

 

Name: Ruby Neu eingestellt am: 01.11.2017
Alter: geb. ca. Mai 2014 Aufenthaltsort: 01156 Dresden
Rasse: Mischling Pflegestelle gesucht: nein
Größe: mittelgroß Paten gesucht: ja
kastriert: ja Mittelmeercheck: negativ

 

Ruby lebte bis zu ihrer Reise nach Deutschland zwei Jahre in der Protectora Apadac. Sie zog als Welpe zusammen mit ihren Geschwistern ein und wuchs dort auf. In Deutschland fand sie ein Zuhause, dass sie nun leider wieder verlassen muss. Wir suchen für die hübsche Hündin dringend eine Pflegefamilie - noch besser wäre natürlich ein Zuhause für immer.

Über Ruby können wir nur Gutes berichten - sie ist eine ausgesprochen fröhliche Hündin, die sich schon im Tierheim trotz des Zwingeralltags nicht aufgegeben hat. Sie versprüht täglich ihre Lebensfreude. Ruby ist gut verträglich mit Artgenossen, aktiv, liebevoll und menschenbezogen.

Auch in Deutschland zeigt sie sich weiterhin als wunderbare Hündin. Unsere Sonja hat Ruby besucht und einige Zeit mit ihr verbracht. Sie berichtet:

Alles in Allem ist Ruby ein toller Hund. Ich hatte meine Hunde mit, um zu schauen, wie es im Rudel geht. Es gab mit keinem Hund ein Problem.
Der Spaziergang war entspannt und Ruby zeigte kein Problem bei allen Hunden und Menschen, die wir getroffen haben. Sie mag Mäusle gucken, aber mit etwas Beschäftigung beim Spaziergang würde sie sich bestimmt auch ablenken lassen.
Ruby lebt mit Katzen zusammen und hatte anfangs keine Schwierigkeiten damit. Mittlerweile gibt es im Haushalt jedoch recht viele Katzen, die auch sehr verspielt sind, wodurch Ruby etwas gestresst ist.

Update Dezember 2017:
Ruby konnte in ihre Pflegestelle nach Dresden ziehen. Ihre Ankunft verlief völlig problemlos. Auch mit den dort lebenden Hunden und Katzen gab es keinerlei Schwierigkeiten. Ruby hat sich vorbildlich bekommen und es schien, als würden sich alle schon ewig kennen.

Wir hoffen für die mittelgroße Hündin, dass sie endlich ihre Chance bekommt und bald in ihr endgültiges Zuhause ziehen darf. Sie kann gerne in ihrer Pflegestelle in Dresden besucht werden.

 

 Weitere Informationen zum Vermittlungsablauf

Mehr Info bei:sonja@herztier.com
oder telefonisch bei Sonja Scheurer:
01516 1713845

 

zurück zur Übersicht